Was ist der SchülerVZ Kurzurlaub?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  26. November 2011

1
Das Netzwerk schülerVZ richtete vor einiger Zeit den so genannten Kurzurlaub ein.
2
Der Kurzurlaub ist eine ungewollte Zwangspause, da das Profil des Nutzers vorübergehend gesperrt wird.
3
Dabei liegt die Sperrzeit bei 3-24 Stunden.
4
Erst nach Ablauf dieser Zeit sind Sie in der Lage schülerVZ wieder wie gewohnt nutzen zu können.
5
Sollten Sie die folgende Nachricht erhalten, so haben Sie zu viele Anfragen an das Netzwerk gestellt: „Kurzurlaub-Dein Profil ist bald wieder zurück“.
6
Die Begründung der Betreiberin liegt darin, dass in der letzten Zeit zu viele Bots aktiv sind, welche Daten von Profilen auslesen und abspeichern, um diesen Bots die Spionage zu erschweren, tritt die automatische Sperrung in Kraft.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung