Was sind die Google Plus Gruppen?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  30. Oktober 2011

1
Unter den Gruppen, welche bei Google Plus unter dem Namen „Circles“ oder zu Deutsch „Kreise“ hinterlegt sind, ist eine Sortierung der Freunde zu verstehen.
2
Zudem ermöglichen Ihnen die Gruppen im Zusammenhang mit dem Stream immer auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, da alle freigegebenen Informationen Ihrer Freunde direkt auf Ihrer Startseite eingeblendet werden.
3
Die Gruppen können Sie dabei wie folgt erreichen.
4
Öffnen Sie den folgenden Link und loggen sich dort mit Ihren Zugangsdaten, welche aus Ihrer bei Google hinterlegten Emailadresse und dem dazugehörigen Passwort bestehen zunächst in Ihr Google Konto ein www.google.com/accounts/ServiceLogin
5
Wählen Sie nach dem Login im linken Menübereich den Eintrag „Google Plus“ und anschließend den in der Mitte eingebundenen Link „Zurück zu Google Plus“ an, um auf die Startseite Ihres Google Plus Kontos weitergeleitet zu werden.
6
Von dort aus stehen Ihnen die unterschiedlichsten Einstellungen, Menüs und Neuigkeiten zur Verfügung.
7
Ihre Kreise erreichen Sie durch einen Klick auf das Kreisicon, welches sich im oberen Menü befindet und durch 3 Kreise symbolisiert wird.
8
Sobald sich dieses Feature öffnet, stehen Ihnen die Einstellungsmöglichkeiten Ihrer Gruppen zur Verfügung.
9
Von dort aus haben Sie die Möglichkeit Kreise neu erstellen oder Personen in bereits vorhandene Kreise, wie „Freunde“, „Familie“, Bekannte“ oder Nur folgen“ ziehen zu können.
10
Diese Art der Sortierung ist nötig, um den Stream, sprich die aktuellen Neuigkeiten auf der Startseite Ihres Profils nach den Gruppen sortieren zu können.
11
Sobald Sie die Sortierung erfolgreich und wunschgemäß abgeschlossen haben, können Sie Ihr Google Plus Profil öffnen und die Sortierung wie folgt testen.
12
Klicken Sie das Übersichtsicon aus der oberen Menünavigation an.
13
Dabei handelt es sich um das Hausähnliche Icon.
14
Sie werden anschließend automatisch auf die Übersichtsseite Ihres Profils weitergeleitet.
15
Dort steht Ihnen auf der linken Seite das Feature „Stream“ zur Nutzung bereit.
16
Sobald Sie den Eintrag „Stream“ anklicken, werden Ihnen alle Neuigkeiten Ihrer gesamten Freunde angezeigt.
17
Wollen Sie diese übersichtlicher gestalten und nur Neuigkeiten bestimmter Gruppen lesen, so klicken Sie den Namen der jeweiligen Gruppe aus der linken Menünavigation an.
18
Ihnen werden im Anschluss nur Neuigkeiten dieser Gruppe angezeigt.
19
Ihre Gruppen können Sie jederzeit wie oben beschrieben sortieren.
20
Sollten Sie hingegen neue Freunde in Ihre Freundesliste aufnehmen wollen, so besuchen Sie die Seite des Freundes und fügen diesen durch einen Klick auf den „Hinzufügen“ -Button ein.
21
Von dort aus können Sie die Person auch in eine bestimmte Gruppe verschieben, indem Sie den Cursor Ihrer Maus über den „Hinzufügen“ -Button schieben und dort auf eine bestehende Gruppe klicken.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung