Was sind gute Google Plus Tools?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  29. Oktober 2011

1
Auch wenn Google Plus noch nicht lange der Öffentlichkeit zur Verfügung steht, bietet Google den Nutzern eine Reihe verschiedener und hilfreicher Tools an.
2
Der einzige Haken, um die hilfreichen Tools nutzen zu können, ist die Verwendung des dazugehörigen Google Chrome Webbrowsers.
3
Sollten Sie den Webbrowser derzeit noch nicht nutzen, so steht Ihnen Google Chrome auf den folgenden Internetseiten zum kostenlosen Download bereit: Windowsversion: www.chip.de/downloads/Google-Chrome_32709574.html Macversion: www.chip.de/downloads/Google-Chrome-fuer-Mac-OS_36788044.html
4
Nachdem Sie Google Chrome heruntergeladen und installiert haben, stehen Ihnen die folgenden Tools, ebenfalls zum kostenlosen Download unter den folgenden Links bereit.
5
Facebook : Mittels dieses Tools können Sie Facebook nutzen, ohne dabei Google Plus verlassen zu müssen chrome.google.com/webstore/detail/nknjfobfipppppaoeidimfeehbkohfof
6
G Tweet für Google Plus: Sollten Sie hingegen Twitter nutzen wollen, ohne Google Plus verlassen zu müssen, so eignen sich dieses Tool chrome.google.com/webstore/detail/imckfmmchkhppgooiadfpmgnemhemedm
7
Everything: Mittels dieses Tools können Sie die Google Plus Toolbar immer und überall nutzen, die einzige Voraussetzung ist, dass Sie sich vorab in Ihren Google Plus Account einloggen müssen chrome.google.com/webstore/detail/ooabjfpceakmembeidmchikkgbmjleme
8
Photo Zoom: Mithilfe dieses Tools können Sie auf Google Plus eingestellte Fotos vergrößern chrome.google.com/webstore/detail/njoglkofocgopmdfjnbifnicbickbola
9
Helper: Mittels dieses Tools stehen Ihnen Features, wie die Bookmarkfunktion, Posts durchsuchen, Google Translate und vieles mehr zur Verfügung chrome.google.com/webstore/detail/hehfpbphnjppmganambkgdnkfliaipgd
10
Extended Share: Sind Sie auf anderen Netzwerken, wie Twitter, Facebook oder LinkedIn aktiv, so haben Sie mittels dieses Tools die Möglichkeit Inhalte aus Google Plus bei Twitter, Facbook oder LinkedIn teilen zu können chrome.google.com/webstore/detail/oenpjldbckebacipkfbcoppmiflglnib
11
Surplus: Sollten Sie über mehrere Google Accounts verfügen, so ermöglicht Ihnen dieses Tool einen leichteren Wechsel zwischen den einzelnen Accounts chrome.google.com/webstore/detail/pfphgaimeghgekhncbkfblhdhfaiaipf
12
Comment Toogle: Wollen Sie einige Kommentare künftig ein- oder ausblenden, so ist dieses Tool genau richtig chrome.google.com/webstore/detail/mnhiknfpdlpmmgmecadnffgmgpgaldlo?ct=author
13
Antworten und Mehr: Sind Ihnen die Antwortmöglichkeiten zu unübersichtlich, so können Sie mittels dieses Tools künftig Kommentatoren gezielter ansprechen chrome.google.com/webstore/detail/fgmhgfecnmeljhchgcjlfldjiepcfpea?hl
14
Facebook Friend Exporter: Sofern die Funktion nicht von Facebook geblockt wird, können Sie mittels dieses Tools Freunde von Facebook in Google Plus importieren chrome.google.com/webstore/detail/ficlccidpkaiepnnboobcmafnnfoomga
15
Klicken Sie für die Nutzung eines der oben genannten Tools den jeweiligen Downloadbutton an.
16
Befolgen Sie nach dem Download die Anweisungen des dort integrierten Assistenten.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung