Wie kann ich Comodo deinstallieren?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  15. Februar 2012

Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Diese Anleitung setzt voraus, dass Sie ein Commodo-Zertifikat auf einem Linux- oder Unix-System installiert haben und wissen, wie man eine Shell sowie das Betriebssystem bedient.
Loggen Sie sich auf der betroffenen Maschine ein und navigieren Sie in den Ordner /etc/ssl/certs.
2
Falls der Ordner certs nicht existiert, verwenden Sie den Befehl locate certs, um den richtigen Ordner zu finden.
3
Löschen Sie das Commodo-Zertifikat, in dem Sie folgenden Befehl verwenden: rm ZERTIFIKATSNAME
4
Wenn Sie das Zertifikat in eine Anwendung, wie beispielsweise den Apache Webserver, eingebunden haben, müssen Sie eventuell noch die entsprechende Konfigurationsdatei (wie z. B. vhosts) editieren und dort den Link zur Zertifikatsdatei heraus nehmen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung