Wie kann ich den Google Plus Button in WordPress einbinden?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  21. August 2011

1
Bestimmt wird Ihnen bereits aufgefallen sein, dass sich neben Facebook, Twitter und Co nun auch ein weiterer Button in die Reihe der „Gefällt mir“ -Funktionen eingegliedert hat.
2
Dabei handelt es sich um ein kleines Kästchen in den Farben Rot, Blau, Grün und Gelb, welches zudem mit einer 1 ausgestattet ist.
3
Natürlich steht Ihnen, wie bereits von Facebook und Twitter gewohnt ebenfalls der 1 Button von Google Plus zum Einbauen in die eigene Website bereit.
4
Dazu haben Sie die Möglichkeit einen typischen Generator nutzen oder den folgenden Code in WordPress integrieren zu können www.google.com/webmasters/ 1/button/
5
Sie benötigen für die Einbringung des 1 Buttons in Ihre Website lediglich die Rechte des Webmasters und bei Bedarf einen guten HTML-Editor.
6
Öffnen Sie zunächst die „header.php“.
7
Fügen Sie anschließend den 1. Code vor dem „ Tag ein.
8
Sobald Sie dies getan haben, öffnen Sie die „footer.php“ und geben dort den 2. Code ein.
9
Anmerkungen zum zweiten Code: Dabei handelt es sich um einen Code, welcher von Ihnen mittels der folgenden Eingaben wunschgemäß verändert werden kann.
Um die Größe zu verändern, stehen Ihnen die folgenden Eingaben zur Verfügung:
Eingabe: size=“small“
Größe: dabei handelt es sich um den kleinen 1 Button mit einer Größe von 15 px.
Eingabe: size=“medium“
Größe: dabei handelt es sich um den mittleren 1 Button mit einer Größe von 20 px.
Eingabe: size=“large“
Größe: dabei handelt es sich um den großen 1 Button mit einer Größe von 60 px.
Eingabe: size=“standard“
Größe: dabei handelt es sich um den Standard 1 Button mit einer Größe von 25 px.
Anmerkung zum Standradbutton: dieser Button hat die Größe des normalen Facebook- und Twitterbuttons, sollten Sie einen oder beide bereits in Ihre Website integriert haben, so eignet sich die Verwendung dieser Größe.
Eingabe: count=“false“
Wirkung: Mittels dieser Eingabe können Sie den Zähler entweder aktivieren oder deaktivieren.
10
Der letzte Schritt dient zur Platzierung des 1 Buttons, fügen Sie den 3. Code an die gewünschte Stelle Ihres Themes ein:
11
Der Code wird dabei im Normalfall, wenn nicht anders gewünscht in die “single.php” eingebracht.
12
Alle Codes stehen Ihnen auf der folgenden Internetseite zur Einsicht bereit, diese können Sie von dort aus markieren, kopieren und in Ihrem Editor einfügen www.ideecon.com/wordpress/google-plus-one-button-1-ohne-plugin-in-validem-html-in-wordpress-integrieren/
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung