Wie kann ich die Datenbank Active Directory reparieren?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  8. März 2012

Die Activ Directory Datenbank können Sie wie folgt reparieren.
2
Rufen Sie vorerst die Eingabeaufforderung auf.
3
Diese können Sie aufrufen, indem Sie „Start“ „Ausführen“ oder „Start“ „Suchfunktion“ aufrufen.
4
Geben Sie dort folgende Eingabeaufforderung ein „Ntdsutil“ und starten diese.
5
Geben Sie anschließend den Befehl „Files“ ein.
6
Es öffnet sich die File Maintenance.
7
Geben Sie nun den Eingababefehl „Recover“ ein.
8
Diese Option überprüft und repariert die Activ Directory Datenbank.
9
Starten Sie den Computer anschließend neu, um diesen anschließend wie gewohnt und fehlerfrei nutzen zu können.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung