Wie kann ich eine Google Plus Profil URL erstellen?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  1. März 2012

Bei der Anmeldung auf Google Plus wird jedem Mitglied eine spezielle Nummer zugeordnet.
2
Dabei handelt es sich um die so genannte Profilnummer (URL), welche erforderlich ist, um das Google Plus Profil künftig aufrufen zu können.
3
Die Profilnummer selbst besteht aus 21 Ziffern, die gesamte URL besteht dann aus dem Zusatz „https://plus.google.com/u/0/“ und 21 Ziffern, beispielsweise „123456789123456789123/posts“.
4
Diese URL können Sie mit einem guten Zahlengedächtnis auswendig lernen oder wie folgt Ihren Wünschen nach anpassen.
5
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung derzeit leider nur über einen Drittanbieter möglich ist, diesen erreichen Sie bei Bedarf unter dem folgenden Link gplus.to/
6
Geben Sie auf der aufgerufenen Internetseite Ihren Namen und Ihre Profilnummer ein.
7
Dabei wird der gewählte Name später als Kürzel in Ihrer URL auftauchen, wählen Sie diesen daher mit Bedacht aus.
8
Empfehlenswert ist die Angabe seines tatsächlich verwendeten Google Profil Namens, um Verwirrungen zu verhindern.
9
Ihre Profilnummer befindet sich dabei in Ihrem Google Plus Profil, welches Sie wie folgt aufrufen können.
10
Klicken Sie den folgenden Link an und loggen sich dort mittels Ihrer Zugangsdaten in Ihr Google Konto ein www.google.com/accounts/ServiceLogin
11
Wählen Sie im Anschluss den in der linken Menünavigation eingebundenen Link Namens „Google Plus“ an und lassen sich auf die Startseite Ihres Google Plus Profils weiterleiten.
12
Im oberen Menü befindet sich das Profilicon, welches Sie mittels der Linken Maustaste anklicken müssen.
13
Sie befinden sich nach der automatischen Weiterleitung auf Ihrem Google Plus Profil.
14
In der Zeile Ihres Browsers wird nun Ihre URL und die darin enthaltene Profilnummer angezeigt.
15
Kopieren Sie die Nummer oder schreiben sich diese auf.
16
Nachdem Sie dies getan haben, rufen Sie die gplus.to auf und fügen die Nummer in das dafür vorhergesehene Feld ein.
17
Klicken Sie abschließend die Schaltfläche „Add“ an, um die URL zu kürzen.
18
Fortan sind Sie über das gewählte Kürzel erreichbar, welches bei einer Namensauswahl „Mustermann“ beispielsweise unter der folgenden URL erreichbar ist „gplus.to/mustermann.
19
Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um eine automatische Weiterleitung auf Ihr Google Plus Profil handelt und nicht um die von Google Plus vergebene Profil-URL.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung