Wie kann ich Gebärdensprache lernen – Online?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  14. August 2011

Zeitaufwand: mindestens 1 Stunde pro Woche
Schwierigkeit: mittel bis schwierig
1
Man unterscheide Lautsprachen und Gebärdensprachen für Gehörlose, die von Land zu Land verschieden sind. Die korrekte Abkürzung lautet DGS, Deutsche Gebärdensprache.
2
Sie besitzt, wie die normale Sprache auch, Grammatikregeln und Zeichen. Erlernen kann man sie, wie jede andere Sprache auch.
3
Zuerst muss man die Vokabeln, also die Zeichen, erlernen, sowie Struktur und Grammatik. Häufiges Trainieren ist auf jeden Fall hilfreich.
4
Erlernen kann man die Gebärdensprache zum Beispiel bei Volkshochschulkursen, einem Privatlehrer oder Online.
5
Die Internetseite www.lernen-mit-spass.ch/team/weblog/?name=gebardensprache-lernen&p=247 bietet einen Video Schnupperkurs für Interessierte an.
6
7
Übrigens: www.fakoo.de/gebaerde.html zeigt Ihnen ganz schnell, wie man „I love you“ in der Zeichensprache sagt.
8
Experten sind sich jedoch einig, dass man die Feinheiten der Gebärdensprache besser „live“ als online oder per Video lernt.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung