Wie kann ich Google Plus Sparks optimal nutzen?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  11. August 2011

1
Bevor man die Funktion Sparks des sozialen Netzwerks Google Plus nutzen kann, sollte man wissen, um was es sich genau handelt.
2
Bei den Sparks handelt es sich um personalisierte Newsfeeds.
3
Mittels dieser Funktion können Sie nicht nur mit anderen Mitgliedern Ihre Interessen teilen, Sie erhalten auch die Möglichkeit Neuigkeiten, Websites und Blogs über einen im sozialen Netzwerk eingebundenen Stream erhalten zu können.
4
Dies ermöglicht Ihnen wiederum passende Gesprächspartner mit gleichen Interessen finden und sich über diese ausgiebig unterhalten zu können.
5
Unter den Sparks stehen Ihnen bereits vorgefertigte Interessengebiete zur Auswahl bereit, dabei handelt es sich um Interessengebiete, wie Roboter, Comics, Android, Gärtnern, Sportwagen, Fußball, Rezepte, Film, Mode und Rennradfahren.
6
Sollte Ihr Interessengebiet unter der vorgefertigten Auswahl nicht mit aufgeführt sein, so haben Sie zudem die Möglichkeit nach diesem suchen zu können.
7
Auch hier sollte Ihnen bewusst sein, dass es sich bei der auf der Seite aufgeführten Suchfunktion um die nur allzu gut bekannte Suchmaschine Google handelt.
8
Um die Sparks daher optimal nutzen zu können, sollten Sie die Sucheigenschaften der Suchmaschine kennen.
9
Tipps zur optimalen Suche über die Suchmaschine Google:
Die Suchfunktion kann in Groß- und Kleinschreibung genutzt werden.
Zudem hilft Ihnen die Eingabe verschiedener Sonderzeichen die Suche zusätzlich verfeinern zu können.
Wollen Sie eine spezielle Seite nach bestimmten Wörtern und Inhalten absuchen, so geben Sie die folgende Suchanfrage ein: Sparks Site:www.google.de
Wollen Sie hingegen ein Wort oder eine Seite aus der Suche ausschließen, so können Sie dies mit der folgenden Eingabe tun: soziale Netzwerke -Facebook oder soziale Netzwerke -www.facebook.de.
Geben Sie so viele Informationen, wie möglich ein, wollen Sie Informationen zu Google Plus, so verwenden Sie die Anfrage: Google, Suchmaschine, Informationen …
10
Sobald Sie Ihr Interessengebiet unter der Suchfunktion von Google Plus gefunden haben und diese in Ihre Sparks aufnehmen wollen, müssen Sie die auf der Seite eingebundene Schaltfläche „Interesse hinzufügen“ anklicken.
11
Nachdem Sie dies getan haben, können Sie Ihre Sparks mit anderen Personen teilen.
12
Die oben aufgeführten Tipps können Sie zudem auf der folgenden Internetseite anwenden www.google.de
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung