Wie kann ich KDE installieren?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  29. Oktober 2011

Anmerkungen: KDE, entwickelt von „K Desktop Environment“ (KDE) e.V., ist eine für auf UNIX-Betriebssystem basierte Rechner konzipierte grafische Desktop-Arbeitsumgebung, die eine komfortable Benutzeroberfläche bietet. Ab KDE-4 sind die meisten KDE-Komponenten auch für MacOS und Windows verfügbar. Zudem bietet KDE einen kostenlosen UNIX-Derivat: UNIX/KDE.
Man wählt einen Anbieter je nach der Distribution, die man verwendet, wie: www.admin-wissen.de/eigene-tutorials/linux/kde-31-unter-debian-woody-installieren/ (Debian) de.opensuse.org/KDE/Installation (Suse)
2
Man kann den Quellcode (für erfahrene Anwender) oder vorkompilierte Pakete herunterladen und installieren. Man kann die aktuelle, eine ältere oder sogar Testversionen herunterladen: www.kde.de/software/herunterladen.php.
3
Man installiert das heruntergeladene KDE-Paket.
4
Man nimmt gegebenenfalls Desktop-Anpassungen vor.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung