Wie kann ich mein Google Plus Profil verstecken?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  20. August 2011

1
Auf Google Plus können Sie jeden Eintrag Ihres Profils einzeln verstecken.
2
Rufen Sie dazu zunächst Ihr Google Konto auf und loggen sich ein.
3
Nachdem dies geschehen ist, klicken Sie aus dem linken Menü den Link Google Plus an und lassen sich auf die Startseite Ihres Google Plus Profils weiterleiten.
4
Im oberen Bereich Ihrer Startseite sind die Profileinstellungen hinterlegt, klicken Sie dazu das im Menü eingebundene Icon an und warten, bis sich die folgende Seite komplett aufgebaut hat.
5
Klicken Sie nach der Weiterleitung den blauen Button mit der Aufschrift „Profil bearbeiten“ an.
6
Der Button befindet sich dabei auf im oberen Teil der rechten Seite.
7
Sobald Sie den Button angeklickt haben, werden Sie umgehend auf die Profileinstellungen weitergeleitet, dort stehen Ihnen die Einträge:
-Intro
-Dies und Das
-Beruf
-Beschäftigung
-Ausbildung
-Wo ich gewohnt habe
-Privat, Geschäftlich
-Beziehung
-Ich suche
-Geschlecht
-Andere Namen
-Alias
-Sichtbarkeit in der Suche und Links zur Bearbeitung bereit.
8
Klicken Sie den gewünschten Eintrag an, um das Einstellungsfenster zu öffnen.
9
Das Einstellungsfenster öffnet sich dabei separat.
10
Nun haben Sie die Möglichkeit Ihre Angaben machen oder bearbeiten zu können.
11
Zudem können Sie diese „Nur für Sie“, „Für alle im Web“, „Für Ihre erweiterten Kreise“ oder „Für Ihre normalen Kreise“ sichtbar machen zu können.
12
Sobald Sie sich für eine Personengruppe entschieden und diese eingestellt haben, müssen Sie die Änderung mit einem Klick auf den „Speichern“ -Button abspeichern.
13
Die Änderung tritt dabei sofort in Kraft.
14
Außerdem haben Sie die Möglichkeit Ihre Profil aus der Personensuche herausnehmen zu können.
15
Bitte beachten Sie, dass Ihre Person anschließend nicht mehr in der Personensuche auftaucht.
16
Klicken Sie dazu den Eintrag „Sichtbarkeit in der Suche“ unter den Profileinstellungen an.
17
Auch diese Einstellungsmöglichkeit öffnet sich in einem neuen Fenster.
18
Entfernen Sie dort das Häkchen vor dem Eintrag „Andere sollen mein Profil in Suchergebnissen finden können“ und speichern diese Änderung durch einen Klick auf den „Speichern“ -Button ab.
19
Natürlich haben Sie die Möglichkeit versteckte Angaben jederzeit wieder freigeben zu können, verfahren Sie dabei wie oben beschrieben.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung