Wie kann ich YouTube Videos konvertieren?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  3. August 2011

1
Die Seite YouTube bietet selber keine Möglichkeit an, Videos und Musik der Plattform herunterzuladen. Ein externes Programm ist dazu nötig.
2
Auch lassen sich dann die Videos in verschiedene Formate konvertieren und sind so auf fast allen Geräten abspielbar.
3
Im Internet gibt es kostenlose, hilfreiche Programme, sogenannte Converter, die das Abspeichern der Videos in verschiedenen Formaten durchführen können.
4
Befindet sich das YouTube-Video noch nicht auf der Festplatte, eignet sich das Programm „Free YouTube Downloader“. Kostenloser Download unter: www.chip.de/downloads/Free-YouTube-Download_34334309.html .
5
Videos lassen sich mit dem Converter direkt im AVI, MP4 oder FLV Format abspeichern. Lediglich die URL des Videos muss noch eingegeben werden.
6
Befindet sich das Video allerdings bereits auf dem Rechner und man möchte ein anderes Format verwenden, gibt es den „Super“ Converter. Download unter: www.chip.de/downloads/SUPER-2010_17370353.html .
7
Dieser Converter unterstützt nahezu alle Audio- und Videoformate und eignet sich am Besten zum konvertieren von YouTube-Videos.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung