Wie kann man den AVS Video Converter aktivieren?

Themenübersicht > Computer     Veröffentlicht von: Gabriel -  8. September 2011

1
Mittels des kostenpflichtigen AVS Video Converters haben Sie künftig die Möglichkeit Videos umwandeln, brennen und extrahieren zu können.
2
Dabei steht Ihnen die Software unter dem folgenden Link als kostenlose Testversion zur Verfügung www.chip.de/downloads/AVS-Video-Converter_32099580.html
3
Laden Sie sich den AVS Video Converter zunächst mithilfe des blauen Downloadbuttons herunter.
4
Klicken Sie im Anschluss die heruntergeladene Setup.exe Namens AVSVideoConverter71.exe mittels eines Doppelklicks der linken Maustaste an.
5
Befolgen Sie anschließend die Anweisungen des Installationsassistenten.
6
Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie die Software verwenden.
7
Bitte beachten Sie, dass die Testversion nicht in vollem Umfang genutzt werden kann.
8
Sollten Sie die Aktivierung vornehmen wollen, so erwerben Sie den Lizenzschlüssel der Software und geben diesem im Programm ein.
9
Im Anschluss ist der AVS Video Converter aktiviert und kann nun von Ihnen in vollem Umfang genutzt werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung